Mittwoch, 21. Dezember 2011

1920 - Private Investigator


Heute möchte ich euch meine eigene Story "1920 - Private Investigator" vorstellen! :) ♥
Ich arbeite seit Dezember 2007 an den Charakteren und der Story und bin nun endlich ziemlich weit gekommen :D in der Zeit hat sich viel an Story, Charakteren, Designs, Ideen und Storyverlauf getan. Zumindest wollte ich nicht einfach ein Projekt vom Himmel herauf einfach direkt loszeichnen, sondern wirklich alles genau durchgehen, Plot für jeden einzelnen Charakter festlegen, damit sein Handeln auch für das Publikum nachvollziehbar wird - zumindest mehr oder weniger :)


Als die Charaktere entstanden, war die grobe Idee, eine Geschichte in der 1920er / 1930er Zeit zu erzählen, da mir das Setting sehr zusagte. Es war nur schwierig, die Story zu finden, die auch die Geschichte so erzählen kann, dass man nicht nur merkt, dass ich eine Schwäche für Männer in Anzügen, die Goldenen Zwanziger und Gangster habe... XD
Also hat mir meine Freundin Jessie beim Schreiben und Erstellen der Story sehr geholfen, bis wir ein Grundkonzept mit festem und nachvollziehbarem Rahmen hatten.

Soweit zur Kurzfassung der Story:
Die Geschichte handelt um den desinteressierten und nicht wirklich engagierten Privat Detektiv Trevor Barefaced. Sein Lebensinhalt besteht darin, Cansington Lessfear eines Tages hinter Gitter zu bringen und für Beweise zu sorgen... er ist eine faule Socke wie sie ihm Buche steht, hat eine Haushaltshilfe, die er nicht wirklich gut bezahlt und auch die Fälle, die er betreut, nicht sehr prickelnd. Dies läuft so lange gut, bis ein schwerer Mordfall erfolgt, an dem Cansington angeblich persönlich beteiligt war... die Jagd beginnt!

Es hat viel Recherche gebraucht, um die Welt von "1920" aufzubauen. Bitte beachtet, dass 1920 nur ein Arbeitstitel ist, damit das Projekt einen Namen hat, aber sich nicht genau an die damaligen Zeiten hält, was Kleider, Mode und Frisuren angeht. Die Mädchen sind eher den 1930ern und 1940ern einzuordnen - da wir aber eine unabhängige Geschichte erzählen in einer fiktiven Stadt, seht es bitte als künstlerische Freiheit ;)

Nächstes Mal mehr zu den Charakteren, wenn ihr möchtet :D ♥

Kommentare:

  1. sieht bisher sehr gut aus freue mich schon auf mehr

    gruß

    Stefan

    AntwortenLöschen
  2. hach, ich liebe deine Story!!! */////* Vielleicht fängst du bei den Charaktervorstellungen bei deinen Hauptfiguren an? *Can zublinzelt und Trevor wach rüttelt* xDDDD

    AntwortenLöschen
  3. So jetzt hatte ich endlich mal zeit mir das alle sgenauer durchzulesen udn ich würde auch gern mehr erfahrne udn sehen ^o^ im übrigen hab ich ein paar tolle Tips morgen in meinem Blog für dich wenn mein Päckchen kommt was Outlines angeht *zwinker zwinker* :D

    AntwortenLöschen
  4. @Shadow86: Ich freu mich, dass es dir gefällt :D <3

    @Charoi: Dankeschööön <3 ich bin froh dass sie dir so gut gefällt xD Na klar fang ich erst mit den Hauptfiguren an, Can weiß ja Bescheid und Trevor... naja Trevor halt ne? XD

    @Jenny: Juchu ich freu mich dass du auch mehr wissen willst XD yaaaaaay!
    Bezüglich den Outlines, dein Tipp ist echt klasse :D dankeschön! *_*

    AntwortenLöschen